Die Rahmenbedingungen für Psychotherapie:

 

  • Das Erstgespräch kostet € 80,00 und ist Teil der Psychotherapie.
     
  • Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen der Verschwiegenheit und des
    Datenschutzes des Psychotherapiegesetzes. Alles, was Sie hier sagen
    oder tun werden, bleibt unter uns. Eine Ausnahme von der Schweigepflicht
    ist in Fällen akuter Selbst- oder Fremdgefährdung gegeben.
     
  • Eine Einheit (50 Minuten) kostet € 80,00; Sie können mit Ihrer Rechnung
    € 21,80 von der Krankenkasse zurückbekommen (eine Diagnose ist notwendig).
  • Wenn Sie bei der BVA versichert sind, bekommen Sie € 40,00 zurück.
  • Suchen Sie Psychotherapie auf Krankenschein, dann wenden Sie sich an Ihre zuständige Gebietskrankenkasse.
     
  • Die Termine werden individuell vereinbart und gelten für beide Seiten verbindlich.
    Bei Verhinderung ist eine rechtzeitige Bekanntgabe (24 Std. vorher) erwünscht,
    ansonsten wird die Stunde verrechnet.  Sollten gestellte Rechnungen nach 2 Monaten und einer Mahnung nicht
    bezahlt werden, gebe ich die Daten an ein Inkasso Büro weiter.
     
  • Urlaube und Fortbildungstage werden rechtzeitig von mir bekannt gegeben.
     
  • Die Therapie gilt als abgebrochen, wenn unentschuldigt zwei vereinbarte
    Termine hintereinander nicht wahrgenommen werden.
     
  • Ich bin Mitglied des Burgenländischen Landesverbandes (BLP) und des
    Österreichischen Bundesverbandes (ÖBVP) der Psychotherapeut/innen.
     
  • Ich bin Transaktionsanalytische Psychotherapeutin, Psychotherapeutin für
    Kinder- und Jugendliche (Psychoanalytische Psychotherapie) und Traumatherapeutin.


Letzter Stand, 1. 1. 2018

Hier können Sie sofort Kontakt mit mir aufnehmen